4 Juliane Schuldes,17 Janine Kriebel,13 Deborah Konitzer,5 Maria Friedrichs,2 Jessica Zeidler,23 Joan Voigt,14 Darleen Spiegel,7 Mareike Fiedler,10 Laura Nahrendorf,20 Theresa Hähnel,Trainerin Sylvia Breitenstein

vorne: 16 Peggy Grenzer,1 Anett Braune

Es fehlen: Franziska Wolff,Stevie Mittwollen,Evelin Kayevic

Volksstimme zum letzten Saisonspiel 

 

Schönebeck feiert Derbysieg- Salzland ohne Wechseloptionen

Stassfurter Volksstimme zum Spiel 

 

HC Salzland   -   TuS Magdeburg-Neustadt

 

Gegner entwischt nach der Pause

Vorbericht Volksstimme Auswärtsspiel HC Salzland I in Oebisfelde

 

Eines von drei Finalspielen

Volksstimme zum Heimspiel HC Salzland  gegen Coswig

 

Verschenkter Punkt

Auch gegen Köthen schlechte Chancenverwertung

 

Gegen den Tabellendritten Köthen sah unsere Mannschaft lange Zeit besser aus als gegen Gräfenhainichen. Erst nach einer Viertelstunde konnten sich die Gäste beim 6:9 erstmals etwas absetzen. Leider bot sich den heimischen Fans dann wieder das gleiche Bild, wie in den letzten Spielen. Wir nutzten unsere durchaus vorhandenen Möglichkeiten im Angriff nicht und bekamen dann im Gegenzug das Gegentor. Somit wurden beim Stand von 10:17 die Seiten gewechselt. Bis zur 41. Minute zogen die Gäste in der gleichen Weise bis auf 12:23 davon. Wir machen die Bälle nicht rein, und kassieren dafür das Gegentor. Nun ging ein Ruck durch die Mannschaft und wir kämpften gegen ein erneutes Debakel. Wir zeigten das wir es noch können. Wir fingen Bälle des gegnerischen Angriffs ab, und verwandelten gut unsere schnellen Konter. Bis zur 54. Minute hatten wir uns auf 20:27 herangekämpft. Dann war das Strohfeuer verflogen und die Gäste gewannen schließlich mit 20:31. Für uns werden die nächsten beiden Spiele die entscheidenden der Saison werden, wo wir punkten können. Das ist auswärts bei Burgenland II und zu hause gegen Coswig. Darauf müssen wir unsere ganze Energie konzentrieren.

 

Axel Schmidt

 

Die Möglichkeiten waren auch hier da

Chancen für ein besseres Ergebnis hatten wir reichlich, wie man sieht. Leider konnten wir nur ca. 20% davon zu Toren nutzen.

Rückblick der Volksstimme auf die erste Halbserie der Saison 2018/19

 

Hinrunde mit vielen Sorgen

Stassfurter Volksstimme zum Derby Salzland gegen Schönebeck

 

Einbruch nach Schockmoment

Gutes Spiel aber keine Punkte

 

HC Salzland I - Oebisfelde

Auswärtsspiel in Köthen

 

Noch zuviele Baustellen

Die Stassfurter Volksstimme zum ersten Heimspielsieg in der neuen Salzland-Sporthalle

Yvonne Sachse (Maus) verabschiedet sich vom HC Salzland

Megawoodstock Aschersleben 2019
Hier findet Ihr uns bei facebook
facebook 2. Mannschaft
Facebook 1. Männer
Salzland-Ladies-Fans on Toure

Unsere Partner

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Axel Schmidt